Mainzer Str./ Friedrichshain – 1,69% Rendite – Jetzt nur 1,8 % Provision!

11 Fotos und Anhänge ansehen
Rudert & Rudert Immobilien GbR
Lehderstr. 54, 13086 Berlin
Walter Sebastian Rudert
Teilen

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Mainzer Str./ Friedrichshain – 1,69% Rendite – Jetzt nur 1,8 % Provision!

Eckdaten

  • Art Etagenwohnung
  • Lage Mainzer Straße 21
    10247 Berlin
  • Kaufpreis 469.000,00
  • Kaufpreis pro m² 5.318,00
  • Hausgeld 180,00
  • Wohnfläche ca. 88
  • Zimmer 2
  • Baujahr 1900
  • Etagenzahl 5
  • Etage 3
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Anzahl Balkone 2
  • Vermietet ja
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 1061
  • Provision 1,79% inkl. MwSt.

Immobilie

Im Jahr 1900 wurde dieser Altbau in Ost-West-Ausrichtung erbaut. Er besteht aus 4 Etagen und einem um das Jahr 2000 ausgebauten Dachgeschoss. Hier hat man auch dem verkürzten Seitenflügel um ein weiters Zimmer erweitert und große Balkone zum Innenhof angebaut. Wie es für das ursprüngliche Arbeiterviertel Friedrichshain üblich ist, sind die Zimmergrößen nicht ausufernd groß und der Baustil eher praktisch statt Prunk.

Lage

Das ist Kiez, wenn nicht gar der Kiez der Kieze. Die Straße in der das Haus steht ist eine Querstraße der Boxhagener Straße, in der Nähe des Boxhagener Platzes. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist hervorragend. Die U-Bahnstation Samariterstraße und verschiedene Busse und Tramhaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Möglichkeiten zum Einkaufen oder zum Verbringen der Freizeit in Clubs, Bars und verschiedensten Restaurants sind üppig vorhanden.

Viele Jahre lag diese Haus im Brennpunkt von Friedrichshain, wie historische Fotos eindrucksvoll belegen. Die alternativen Lebenskonzepte haben sich zwar über die Jahre rationalisiert, aber blieben, auch was den Kulturmix angeht, erhalten. So entwickelte sich die Straße und Umgebung auch zunehmend zu einem beliebten Wohnquartier für Singles, Pärchen und Familien, die ihre Wurzeln in anderen Bezirken oder Städten sehen.

Ausstattung

Die beiden links vom Flur gelegenen Haupträume sind gen Westen gerichtet. Der Balkon ist von beiden Räumen aus begehbar. Rechts vom Flur findet man die geräumige Küche und das Vollbad mit Fenster. Am Ende des Flures befindet sich ein Hauswirtschaftsraum/Kammer.
Der große Balkon zum ruhigen und grünen Innenhof ist von der Küche aus zugänglich. Die Böden wurden aufgebaut und wie in vielen Berliner Mietshäusern mit Laminat versehen.

Wer sich für den Kauf einer Wohnung in diesem Haus entschieden hat (dieses Haus wurde aufgeteilt und viele Einheiten bereits verkauft), tat dies sicherlich maßgeblich wegen der Lage und der Einwohnerstruktur im Haus und Umgebung. Denn das sind Faktoren, die sich nicht mit etwas Renovierungsarbeiten (die bei einem Auszug der jetzigen Mieter sicherlich anfallen würden) verändern lassen.

Bitte beachten Sie, dass die Mieter dieser Wohnung die vom Senat gesetzte Kündigungssperrfrist von 10 Jahren genießen. Der MV besteht seit 2006. Eine Mietkaution wurde hinterlegt. Die Nettokaltmiete beträgt monatlich aktuell 660,90 Euro. Die Gesamtmiete liegt bei 780,90 Euro. Aufgrund der Vermietung können keine Bilder der Wohnung veröffentlicht werden. Auf Wunsch lassen wir Ihnen gern Beispielbilder einer vergleichbaren Wohnung im Haus zukommen. Eine Besichtigung ist natürlich ebenso möglich.

Keller Aufzug Vermietet Balkon vorhanden

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 92 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse C
  • Energieausweis erstellt am 19.10.2018
  • Energieausweis gültig bis 18.10.2028
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld